Veranstaltungen zu Buddhismus und Meditation

Was ist Tibetischer Buddhismus ?

Kagyu Gelug Niyngma Sakya.jpg

Öffentlicher Vortrag von Lama Jampa Thaye

Freitag, 28. Juni 2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Lama Jampa erklärt die Verbreitung des Buddhismus in Tibet und die Grundzüge des “Tibetischen” Buddhismus (Vajrayana).

Kosten: 10 €

Ort: Buddhistisches Zentrum Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141a, 70180 Stuttgart

Keine Anmeldung notwendig.

Mitgefühl, die Basis für den Erleuchtungsgeist (Bodhicitta)

Samstag, 29. Juni 2019, 10:30 bis 12.30 und 15:00 bis 17:00

Belehrungen von Lama Jampa Thaye zu Mitgefühl auf Grundlage des Textes von Ngorchen Khonchok Lundrup “Die drei Sichtweisen (tib. Nang Sum)”.

“Großes Mitgefühl ist die Quelle von vielen guten Qualitäten.
Wer würde deshalb nicht Mitgefühl für alle Lebewesen entwickeln?
Auch wenn man um ihretwillen leidet,
die Freude die aus Mitgefühl entspringt ist grenzenlos.”

Kosten: 25 €

Einweihung “Weisser Ganapati”

Sonntag, 30. Juni 2019, 11:00 bis 13:00 Uhr

White Ganapati (Photo Size).jpg

Mit der Einweihung erhält man die Ermächtigung die entsprechende Sadhana des Weissen Ganapati zu praktizieren. Im Vajrayana ist Ganapati eine Meditationsgottheit für die Erlangung von Wohlstand. Wohlstand ist die Voraussetzung um als Haushälter Dharma praktizieren zu können und auch Dharma-Aktivitäten unterstützen zu können.

Zur Teilnahme an der Einweihung ist die buddhistische Zuflucht notwendig.

Kosten: 20 €

Ort: alle Veranstaltungen finden im Buddhistischen Zentrum Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141a, 70180 Stuttgart statt.


Meditationstag am 7. Juli 2019

Die Meditationstage sind eine Gelegenheit sich tiefer mit der Meditation zu verbinden.
Zwischen den Meditationssitzungen sprechen wir u.a. über die 9 Stufen der Meditation, den Hindernissen die bei der Meditation auftreten können und die Gegenmittel die angewandt werden können, so wie sie im buddhistischen Kontext erklärt werden.

Der Zeitplan:

10 - 12 Uhr: Einführung, anschließend 3 Meditationssitzungen mit Pausen
12 - 13 Uhr: Mittagspause
13 - 14 Uhr: Erklärungen zur Meditation, die neun Stufen der Meditation
14 - 16 Uhr: 4 Meditationssitzungen mit Pausen

Ort: Alexanderstr. 141a, 70180 Stuttgart

Kosten: 24 € pro Tag

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Aus den 8 Stufen der Meditation. Der Geist ist ein Elefant, der von einem Affen geführt wird. Der Meditierende (Mönch) versucht ihn mit dem Elefantenhaken, der Achtsamkeit, und dem Seil, den Unterweisungen des Lehrers, einzufangen.

Aus den 8 Stufen der Meditation. Der Geist ist ein Elefant, der von einem Affen geführt wird. Der Meditierende (Mönch) versucht ihn mit dem Elefantenhaken, der Achtsamkeit, und dem Seil, den Unterweisungen des Lehrers, einzufangen.

Ein neues Video von Lama Jampa Thaye

"Regen der Klarheit" 

Das Buch von Lama Jampa erklärt die Stufen des Pfades zur Erleuchtung, wie er in der Sakya-Tradition gelehrt wird. Das Buch kann im Zentrum erworben werden. Wenn Sie uns eine Nachricht schreiben, schicken wir es Ihnen zu. Preis: 12,90 € plus Versandkosten.

Regen der Klarheit, von Lama Jampa Thaye