Meditation, buddhistische Meditation

Meditation in Stuttgart

Wenn wir stille Meditation praktizieren, richten wir unsere ganze Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Augenblick. Unser Körper ist entspannt und unser Atem geht gleichmäßig und ruhig. Gedanken die entstehen verfolgen wir nicht weiter, wir überlegen nicht und verlieren uns nicht in unserer Gedankenwelt, wir sitzen einfach und atmen.

 Durch regelmäßige Meditationspraxis entwickeln wir eine neue Perspektive auf unsere Gedanken und unser Selbst. Wir entdecken Einfachheit und Loslassen und dadurch schaffen wir Raum für Ruhe und Gelassenheit.

 Wenn ihr die Kunst des Meditierens lernen wollt bieten wir regelmäßige Termine an und Meditationstage an denen man das Gelernte vertiefen kann.

Regelmäßige Termine für Meditation

Jeden Dienstag von 19:30 - 20:30 Uhr

Die Meditation wird angeleitet und ist auch für Anfänger geeignet.
Sitzkissen sind vorhanden. Man kann in normaler Strassenkleidung sitzen, hilfreich ist eventuell eine bequeme Hose.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Kosten: Es wird um eine Spende gebeten.

Ort: Buddhistisches Zentrum Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141a, 70180 Stuttgart


Meditationstag - Shamatha und Vipassana
(Ruhiges Verweilen und Einsichts-Meditation)

am 13. Oktober 2019

Der Meditationstage ist eine Gelegenheit sich tiefer mit der Meditation zu verbinden.
Wir erklären den Unterschied von Shamatha (Ruhiges Verweilen) und Vipassana (Einsichts-Meditation) und werden beide Meditationsformen gemeinsam praktizieren.

Der Zeitplan:

9 - 12 Uhr: Einführung und Erklärung zu Shamatha und Vipassana, anschließend Meditationssitzungen mit Pausen
12 - 13 Uhr: Mittagspause
13 - 14 Uhr: Erklärungen zur Praxis von Vipassana
14 - 16 Uhr: Meditationssitzungen mit Pausen

Ort: Alexanderstr. 141a, 70180 Stuttgart

Kosten: 25 €

Sitzkissen sind vorhanden. Man kann in normaler Strassenkleidung sitzen, hilfreich ist eventuell eine bequeme Hose. Für das Mittagessen sollte man etwas mitbringen, Getränke stehen bereit.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung unter:

Hier kann man sich anmelden

Hier könnt ihr einen Text von H. H. Sakya Trizin zum Thema Meditation lesen.

meditation